Die traditionelle Skiwoche des Schwingklubs in den Flumserbergen hat in diesem Jahr mit Davos einen neuen Austragungsort gefunden. Vom Freitag bis am Sonntag wurden die Pisten und Verpflegungsmöglichkeiten am Jakobshorn auf Herz und Nieren getestet. Der verschneite Anreisetag mochte die Stimmung nicht zu trüben, erwarteten uns doch am Samstag und Sonntag perfekte Pistenverhältnisse bei traumhaftem Wetter. 

Sechs Mitglieder vom Schwingklub haben ihre Skis mit nach Davos gebracht, wobei der Vorstand dieses Jahr sehr gut vertreten war. Die Unterkunft im Bolgen Guesthouse war ideal gelegen, konnten wir doch mit den Skis bis fast vor die Haustüre fahren und die Aprésski-Stimmung geniessen. Ein herzliches Dankeschön geht an den Organisator Bruno Auf der Maur, sicherlich wird das Skiwochenende auch im 2018 wieder seine Fortsetzung finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.