Zwei Auszeichnungen für Glatt- und Limmattaler am Niklausschwinget

Dank einem gestellten Schlussgang zwischen dem Innerschweizer Damian Egli und dem Nordwestschweizer Andreas Döbeli konnten sich die beiden Zürcher Roman Schnurrenberger und Marco Nägeli zum ersten Mal als Festsieger ausrufen lassen. Vom organisierenden Schwingklub Glatt- und Limmattal erkämpften sich Daniel Wettstein und Thomas Kammermann die Auszeichnung.

Broschüre Zweikampfspiele

Weiterbildung Jugend und Sport

Das Bundesamt für Sport BASPO ermöglicht es den Schwinger und insbesondere den technischen Leitern an spezifischen Leiterkursen und Weiterbildungen teilzunehmen. Von den Aktivschwingern vom Schwingklub hat in diesem Frühling Daniel Wettstein den einwöchigen Leiterkurs Schwingen erfolgreich absolviert. Thomas Kammermann hat durch den Besuch des Wiederholungskurses die Leiteranerkennung um zwei Jahre verlängert.